Makeup

L.O.V LIPaffair Verena’s Rose Review

19. September 2016
L.O.V Cosmetics LIPaffair Color & Care Lipstick Verena's Rose 521 Review

Mit der neuen Cosnova „Prestige-Marke“ L.O.V sind auch die LIPaffair Color & Care Lippenstifte in ausgewählte Drogerie und Parfümerie Filialen eingezogen. Um die Nr. 521 Verena’s Rose soll es heute gehen. Außerdem möchte ich euch auf eine tolle Aktion hinweisen, auf die ich durch Carry von Living the Beauty aufmerksam wurde.

Noch bis zum 30.09.2016 bekommt ihr bei Müller einen L.O.V LIPaffair eurer Wahl gratis. So kam ich selbst zu Verena’s Rose. Ansonsten hätte ich wohl vorerst nichts von L.O.V ausprobiert. Diese Aktion gilt mit diesem Coupon für alle Müller Österreich und Deutschland Filialen, welche L.O.V führen.

L.O.V Cosmetics LIPaffair Lippenstift Verena's Rose Review

L.O.V LIPaffair Color & Care Lipstick

 9,99 € | 3,7 g | ausgewählte Müller (Filialliste), Rossmann, Budni Filialen | Douglas DE | Flaconi | L.O.V OS

Die LIPaffair Color & Care Reihe umfasst 16 Lippenstifte, wovon 13 ein leicht glänzendes und drei ein semi-mattes Finish aufweisen. Verena’s Rose zählt zu den glänzenden Exemplaren. Insgesamt ist die Farbpalette in meinen Augen recht rotlastig. Eine Review mit Swatches aller Farben findet ihr bei Innen & Außen. Auch die schönen Tragebilder von Melanie sind bei der Entscheidung für einen Farbton hilfreich.

Eigenschaften laut L.O.VBeschreibungInhaltsstoffe
  • Sinnliche, lang anhaltende Farben.
  • Angereichert mit Kendi-Öl und Hyaluronic Filling Spheres™.
  • Intensive Farben, perfekt passend zu der LIPaffair Lip Liner-Serie.

„Es ist L.O.V. Beim ersten Anblick. Beim ersten Auftrag. Das unbeschreiblich sinnliche Gefühl auf den Lippen. LIPaffair Color & Care Lipstick. Die Berührung der schwarz-glänzenden Verpackung bleibt unvergessen. Angenehm kühl, glatt und wertig. Der cremig-zarte Auftrag taucht die Lippen in ein subtil glänzendes oder semi-mattes Finish. Lang anhaltend und intensiv pflegend. Es sind diese sinnlichen, intensiven Farben, die so einzigartig sind und jedes Lächeln noch selbstbewusster zum Strahlen bringen. Jeder Widerstand ist zwecklos. Einmal verfallen, lässt einen dieser Lippenstift nicht mehr los. Ob es die hochwertige Formulierung mit Kendi-Öl und Hyaluronic Filling Spheres™ ist, das Design oder die hypnotisierende Wirkung auf den Lippen selbst – man kann es nicht sagen und lässt sich auf die Affäre ein …“

INCI: Pentaerythrityl Tetraisostearate, Octyldodecanol, Polyglyceryl-3 Diisostearate, Diisostearyl Malate, Polyethylene, Euphorbia Cerifera (Candelilla) Wax, Octyldodecyl Stearoyl Stearate, Polybutene, Cera Microcristallina (Microcrystalline Wax), Synthetic Beeswax, Tocopheryl Acetate, Aleurites Moluccana Seed Oil, Hydrogenated Coco-glycerides, Sodium Hyaluronate, Hdi/trimethylol Hexyllactone Crosspolymer, Ethylhexyl Palmitate, Irvingia Gabonensis Kernel Butter, Silica, Silica Dimethyl Silylate, Butylene Glycol, Caprylyl Glycol, Hexylene Glycol, Mica, Tin Oxide, Aluminum Calcium Sodium Silicate, Phenoxyethanol, Aroma (Flavor), Parfum (Fragrance), Ci 15850 (Red 7 Lake), Ci 77491 (Iron Oxides), Ci 77492 (Iron Oxides), Ci 77499 (Iron Oxides), Ci 77891 (Titanium Dioxide)

LOV LIPaffair Color & Care Lippenstift Verena's Rose 521 Erfahrung

Verpackung und Farbe

Positiv aufgefallen ist mir, dass die Lippenstifte ausgezeichnet versiegelt sind. Jeder LIPaffair ist mit einer transparenten Folie überzogen. Die schlichte, schwarze Hülse wird qualitativ dem Preisniveau gerecht. Sie hat ein gutes Gewicht und schließt dicht und klacksend mittels Magnetverschluss.

Verena’s Rose ist ein mittlerer, warmer, rosiger Nudeton. Kein Schimmer. Die Farbe ist etwas heller und dynamischer als meine Lippenfarbe, was mir sehr gut gefällt. Damit ihr euch den Farbton besser vorstellen könnt, habe ich ihn neben MAC Cosmo geswatcht, welcher etwas dunkler ist und mehr ins rötlich-bräunliche geht.

Swatch LOV LIPaffair Verena's Rose vs. MAC Cosmo Lippenstift

Textur

Der LIPaffair verhält sich angenehm cremig, nicht zu glitschig oder pampig und deckt mit 1-2 Schichten. Die Farbe kann sich anfangs minimal ungleichmäßig verteilen, das ebnet sich aber mit der Körperwärme aus. Einige Farbpigmente sammeln sich leicht in meinen Lippenfalten und können Schüppchen etwas betonen, jedoch sehe ich das praktisch nur mit der Nase am Spiegel. In der Formulierung ist übrigens etwas Parfum und Aroma enthalten, der Lippenstift ist aber trotzdem äußerst geruchs- und geschmacksneutral.

Swatch LOV LIPaffair Verena's Rose 521 Lippenstift

Finish, Pflege, Haltbarkeit

Das Finish ist zunächst cremig-glänzend, verliert mit der Zeit aber zunehmend an Glanz. Das gefällt mir rein optisch gut. Mit dem „setzen“ einhergehend verringert sich jedoch auch die scheinbare Pflegewirkung des L.O.V Lippenstifts. Während sich Verena’s Rose anfangs cremig anfühlt und meine Lippen ausreichend versorgt, bemerke ich irgendwann ein leichtes Spannungsgefühl. Es ist nicht unangenehm, aber „intensiv pflegend“ kann ich somit bei diesem Farbton nicht bestätigen. Die Haltbarkeit ist in Ordnung. Ohne Mahlzeit und viel Beanspruchung 3-4h würde ich sagen. Er trägt sich gleichmäßig ab.

Meinung L.O.V LIPaffair Verena's Rose Lippenstift

Fazit

Ich hatte schon wesentlich schlechtere, aber auch bessere Lippenstifte. In Relation spielt der L.O.V LIPaffair Verena’s Rose für mich im guten, oberen Mittelfeld. Es ist ein sehr hübscher Farbton. Auch die Textur ist gut, aber aber es fehlt ihr etwas der Feinschliff. An sich finde ich das Preis-Leistungs-Verhältnis fair. Offen bleibt für mich die Frage, ob sich auch die anderen Farben so oder ähnlich verhalten und wie es mit den semi-matten Exemplaren aussieht. Vielleicht habt ihr schon den ein oder anderen LIPaffair ausprobiert oder werdet es nun dank der Aktion?

Mehr:

29 Kommentare

  • Antworten Amelie von dancenowblog 19. September 2016 um 12:04

    Eine wirklich schöne Farbe! Habe mir direkt mal den Gutschein beseite gelegt und tigere nun die Tage mal zum Müller. Mal sehen, welche Farbe es bei mir wird, aber dieser hier ist schon einmal in der engeren Auswahl!

    • Antworten Cupcakes and Berries 19. September 2016 um 21:13

      Liebe Amelie, wir haben ja schon via Twitter geschrieben 😀 Da warst du nun ja flink wie ein Wirbelwind! Schön, dass du die Aktion nutzen konntest und dich auch für Verena’s Rose entschieden hast. Liebste Grüße

  • Antworten Vola von Lackschaft 19. September 2016 um 14:12

    Ach Mensch. Genau die Farbe wollte ich auch. Leider leider führt mein Müller kein LOV.
    Zu schön.

    • Antworten Cupcakes and Berries 19. September 2016 um 21:06

      Hach 🙁 Schade, dass man für L.O.V nur in den größeren Filialen ein Plätzchen gefunden hat. Liebste Grüße

  • Antworten Talasia 19. September 2016 um 14:30

    Coole Aktion von Müller =) in nächster Zeit komme ich da aber wohl nicht hin, ist nicht so ganz um die Ecke ^^

    • Antworten Cupcakes and Berries 19. September 2016 um 21:01

      Ach schade 🙁 Vielleicht kommt jemand an deinem nähesten Müller vorbei, der den Coupon für dich einlösen kann? 🙂 Liebste Grüße

  • Antworten Blush & Sugar 19. September 2016 um 14:58

    Danke für den Tipp, den Gutschein hab ich mir mal abgespeichert. Mal schauen ob ich die Woche an einer L.O.V. Theke vorbeikomme 😉
    Eine sehr schöne Farbe hast du dir ausgesucht – werde ich mir an der Theke auch mal näher ansehen 🙂

    LG Manuela
    Blush & Sugar

    • Antworten Cupcakes and Berries 19. September 2016 um 20:56

      Liebe Manuela, ich drück die Daumen und bin gespannt, wofür du dich entscheidest. Guck dir vielleicht auch Silvia’s Coral an – ich glaube der könnte genau deins sein 🙂 Liebste Grüße

  • Antworten Stephie 19. September 2016 um 23:04

    Mich hat ja ehrlich gesagt an der LOV-Theke nichts sofort angesprochen und ich glaube, im Laufe der Zeit wird das einfach nicht meine Marke sein. Der Lippenstift sieht jedoch sehr hübsch aus und auch die Farbe wäre meine Beuteschema. Mein kleiner Müller hat sogar eine Theke, vielleicht schaue ich noch einmal vorbei…

    Liebste Grüße
    Stephie

    • Antworten Cupcakes and Berries 19. September 2016 um 23:55

      Liebe Stephie, so gings mir auch. Mein erster Live-Eindruck von L.O.V war nicht so berauschend wie erhofft und ich hätte vorerst nichts gekauft. Hab mich querbeet durchgeswatcht und nichts hat wirklich „Mama geschrien“. Bei manchen Sachen wie den Foundations oder dem Primer würden mich aber Reviews interessieren. So wirklich viel berichtet wurde ja noch nicht bzw. über manches praktisch gar nicht. Bin aber froh durch den Lippenstift einen ganz kleinen Einblick gewonnen zu haben und denke mich nun eher an weitere Produkte zu wagen. Ich würde sagen, lass dir die Gelegenheit nicht entgehen ;-D Liebste Grüße

  • Antworten strawberrymouse 19. September 2016 um 23:51

    Toller Tipp mit dem Gutschein! Da wäre ich schon fast schwach geworden; unser Müller hat sonst nix (Terra Naturi Les, Sleek), aber LOV gibbet. Wenn ich mir die Inhaltsstoffe anschaue, dann nehme ich allerdings Abstand. Hab‘ schon genug Umweltsünden begangen, mit meiner aktuellen Lime Crime-Bestellung 😀

    • Antworten Cupcakes and Berries 19. September 2016 um 23:59

      Das kann ich absolut nachvollziehen und hoffe du hast viel Freude mit deinen Lime Crimes 😀 Welche Farbe/Farben hast du dir denn bestellt? Taste mich aktuell an das Thema Liquid Lipsticks. Liebste Grüße

  • Antworten MissXoxolat 20. September 2016 um 9:24

    Ich hab mir „Isabelle’s Plum“ geholt und kann deinen Text so unterschreiben. Meine Farbe verhält sich nämlich genauso.
    Mit dem Gutschein würde ich mir sogar doch noch eine zweite Farbe holen, aber die sind sich ja leider alle so ähnlich, dass es sich eigentlich gar nicht wirklich auszahlt =/

    Liebe Grüße,
    Angelika

    • Antworten Cupcakes and Berries 20. September 2016 um 18:32

      Liebe Angelika, das ist interessant zu wissen, danke. Isabelle’s Plum habe ich sehr hübsch in Erinnerung (ganz besonders perfekte Wahl für den Herbst). Finde aber auch, dass die Farbpalette mit den vielen Rottönen etwas zu eintönig ist. Liebste Grüße

  • Antworten Mia 20. September 2016 um 20:16

    Tolle Farbe – ich hab mir auch einen Lippenstift aus der Theke geholt und freue mich schon aufs Testen! Rein optisch machen die Lippenstifte auf jeden Fall etwas her;)

    xxx, Mia

  • Antworten Sooyoona 20. September 2016 um 20:31

    Die Farbe ist wirklich sehr schön, allerdings lässt mich diese Marke einfach ziemlich kalt. Ich stand am Wochenende vor dem Aufsteller und war nur schon über die eher nüchterne (resp. schon langweilige) Nagellackauswahl enttäuscht. Mir fehlt aber auch das gewisse Etwas an den Verpackungen, wobei hier einfach das ganze koreanische Zeug meinen Geschmack verkawaiit hat 😛

    Es ist übrigens sehr schön, dass du wieder bloggst, du hast eindeutig gefehlt 🙂

    • Antworten Cupcakes and Berries 20. September 2016 um 21:10

      Haha „verkawaiit“ :‘-D Ich würde sagen: In dieser Hinsicht sind Sie befangen Miss :’D Es stimmt sicherlich, dass die Farbpalette eher gediegen ist. Ich finde das passt ganz gut zur Markenphilosphie bzw. der Zielgruppe, die angesprochen werden soll, aber andererseits fehlt dadurch vielleicht auch das gewisse Etwas? Wobei das mit den Innovationen und außergewöhnlichen Farben nun hoffentlich NYX und Sleek für uns abarbeiten 😀 Liebste Grüße

      P.s. awww du bist so lieb <3

  • Antworten Me.Melanie 21. September 2016 um 11:10

    Von der Aktion bei Müller wusste ich gar nichts, das ist ja mal richtig cool 🙂
    Dein Beitrag ist richtig schön geworden und deine Bilder sind ein Traum!
    Und Vielen Dank fürs verlinken 🙂

    • Antworten Cupcakes and Berries 21. September 2016 um 18:23

      Liebe Melanie, vielen Dank für die schmeichelnden Worte! Kann ich ehrlich nur zurückgeben <3 Liebste Grüße

  • Antworten Julia 26. September 2016 um 20:54

    Der Post ist so schön geworden und ich bin so froh, dass es von dir wieder etwas zu lesen gibt <3 Den Gutschein habe ich mir gleich mal abgespeichert und ich bin schon auf der "Jagd" nach einem tollen Nicht-Rotton. Leider sind bei mir sämtliche Müller Filialen wahrlich geplündert, sodass ich die nächsten paar Tage nochmal mein Glück versuchen muss. Das mit der Aktion scheint sich also schon herum gesprochen zu haben 😀 Verena's Rose ist wieder so eine geniale Mein-Beuteschema-Farbe…aber das hast du dir sicher schon gedacht 🙂

  • Antworten Jana 30. September 2016 um 22:55

    Ich habe leider keinen Müller in der Nähe, habe aber Christinas Red von Rossman zum Testen zugeschickt bekommen. Mit dem bin ich leider überhaupt nicht klar gekommen. ich fand ihn unheimlich schmierig und entsprechend leider auch nicht besonders haltbar. Verenas Rose ist aber ein wirklich schöner Farbton und er steht dir ganz fantastisch!

    Liebe Grüße ♥

    • Antworten Cupcakes and Berries 2. Oktober 2016 um 14:24

      Liebe Jana, hört sich wirklich nicht so gut an, was du von Christinas Red berichtest. Schmierig ist Verenas Rose nicht, klingt also ein bisschen nach qualitativen Schwankungen in der Serie. Vielen Dank für das Kompliment :-* Liebste Grüße

  • Antworten Alice [MsCocoGlam] 7. Oktober 2016 um 9:50

    Ich bin geflasht von deinem traumhaft schönen Tragefoto *-*

  • Antworten Jules 7. Oktober 2016 um 17:02

    Die Farbe steht dir ganz ausgezeichnet 🙂 Leider haben wir hier im Norden keinen Müller, sehr schade aber eine tolle Aktion. Ich habe mir die LOV Mascara gekauft, ein tolles sattes Schwarz, doch leider bröckelt sie nach einer Zeit und mir gibt sie zu wenig Volumen. Lg Jules

    • Antworten Cupcakes and Berries 8. Oktober 2016 um 16:39

      Vielen Dank Jules <3 Schade, dass die Mascara enttäuschend ist. Welche hast du denn? Ich bin immer skeptisch, wenn eine neue Marke direkt mit so vielen Mascaras rauskommt. So viel ich weiß, ist die Entwicklung von Mascaras besonders aufwändig. Liebste Grüße

  • Antworten Kyra 8. Oktober 2016 um 21:08

    Ich habe mich bei der Aktion für Sina’s Nude entschieden und bin mit Textur, Farbe und Tragegefühl ebenfalls sehr zufrieden. Allerdings ist zumindest bei dieser Farbe die Haltbarkeit mit ungefähr zwei Stunden nicht so wirklich gut. Bei einem Preis knapp 10€ kann man da sicher etwas mehr erwarten. Anderseits ist dies auch mein einziger Minuspunkt den ich habe.

    Da ich jedoch beim Swatchen das Gefühl hatte, dass sich die Farben deutlich von der Textur und Finish unterscheiden denke ich, dass diese sicher auch unterschiedlich lange halten. Diesen Umstand finde ich leider etwas verwirrend.

    Abgesehen davon finde ich die Farben und Produkte von L.O.V. leider sehr unspektakulär, wenn nicht sogar langweilig. Sehr schade 🙁

    • Antworten Cupcakes and Berries 9. Oktober 2016 um 10:04

      Liebe Kyra, ich bin ganz deiner Meinung. Mich verwundert die geringe Haltbarkeit von Sina’s Nude nun gar nicht so, da ich ihn als den sheersten Lippenstift der Reihe in Erinnerung habe. Hatte ihn übrigens auch in der engeren Auswahl 🙂 Aber genau wie du sagst, hatte ich beim Swatchen auch das Gefühl, dass Textur und Finish etwas schwankt (mal ganz abgesehen von den matten Farben). 2-3 Nuancen (inklusive Sina’s Nude) sind ja glaube ich auch mit Schimmer, während die anderen keinen enthalten. Da wäre eventuell z.B. eine Trennung der Reihe in 5 Schimmer, 5 Creme und 5 Matt mit möglichst identischer Textur/Finish etwas idealer gewesen. Ich stelle mir vor, dass die matten Farben wiederum um einiges länger halten. Liebste Grüße

    EIN KOMMENTAR HINTERLASSEN

    Bitte beachte, dass Links entfernt werden, wenn sie nicht zum Thema passen. Danke ♡

    CommentLuv badge