Makeup

Zarte Blushes für einen hellen Teint

30. April 2017

MAC Ray Beam Mineralize Blush, Daniel Sandler Cherub Watercolour Blush, NARS Sex Appeal Powder Blush | Review & Swatches/Photos | peachy/pink blushes for fair skin tones | Rouge für helle Hauttöne

Im Frühling und Sommer liebe ich zarte rosa- oder pfirsichfarbene Töne auf den Wangen. Ich möchte euch drei hübsche Blushes vorstellen, welche nicht limitiert sind und hoffentlich niemals das Standardsortiment verlassen. Die soften, dezenten Rougetöne gefallen mir sehr an meinem hellen Teint. Gemein haben sie auch eine angenehme Textur und ein natürliches, mattes Finish. Ich bevorzuge eine unkompliziert aufbaubare Farbintensität. Bei Blush ist sonderlich starke Pigmentierung kein Qualitätsaspekt für mich, da sie gefährlich schnell zu Clownbäckchen führen kann.

Es geht um:
NARS Sex Appeal
Daniel Sandler Cherub
MAC Ray Beam

NARS Sex Appeal Powder Blush Review Deutsch Swatch Photos

NARS Powder Blush — Sex Appeal

„soft peach“


32 € | 4,8 g | z.B. Narscosmetics, Lookfantastic, Asos, Notino


Sex Appeal ist ein matter, warmer, Pastell-Pfirsichton. Es scheint eventuell, als hätte das Puderblush einen Farbverlauf, das kommt aber nur durch die Lichtreflexion des Spiegels im Deckel. An Sex Appeal sagt mir sehr zu, dass er bei meinem NC15-NC20 Teint nicht kreischend orange anmutet. Dem gegenüber steht, dass das Rouge bereits bei mittleren Hauttönen nicht mehr sichtbar oder etwas kalkig sein könnte. Die Textur von Sex Appeal scheint mir relativ fest gepresst, aber seidig und nicht staubend oder krümelnd. Die Pigmentierung empfinde ich als leicht, aber gut schichtbar. Je nach Hautton muss man das Blush eventuell in 2-3 zarten Schichten aufbauen. P.s. Das Softtouch-Case fühlt sich zwar toll an, ist aber ein fieser Schmutzmagnet. Eine weitere Meinung zu Nars Sex Appeal.

 Daniel Sandler Watercolour Liquid Blush Review Deutsch Swatch Photos

Daniel Sandler Watercolour Liquid Blush — Cherub

 „delicate sheer, pastel pink“


19 € | 15 ml | z.B. Lookfantastic, Feelunique, Cultbeauty, Escentual


Cherub wird dem guten Ruf der Watercolour Blushes gerecht. Das geruchlose Flüssigrouge verhält sich wie eine zweite Haut und zeichnet sich durch eine wasserfeste Haltbarkeit aus. Im Fläschchen ist es ein relativ neutraler Roséton. Auf meiner Haut oxidiert Cherub aber unmittelbar in ein warmes Rosa mit mattem Finish (s.u. Swatches). Vor dem Auftrag will das Fläschchen stark geschüttelt werden. Trotz dem flüssigen Zustand weist Cherub eine gute Pigmentierung auf. Ich halte nur den Finger gegen die Öffnung und drücke nicht. Bei Bedarf lässt es sich immer noch problemlos schichten. Ich tupfe das Blush mit den Fingern auf die Wangen und verblende es mühelos mit einem feuchten Kosmetikschwamm. Dafür bleibt gerade ausreichend Zeit, da es nicht sofort antrocknet. Eine weitere Meinung zu Daniel Sandler Cherub.

MAC Ray Beam Mineralize Blush Review Deutsch Swatch Photos

MAC Mineralize Blush — Ray Beam 

 „zarter Roséton“


26,50 € | 3,2 g | z.B. Maccosmetics, Marionnaud, Douglas, Ludwig Beck, Breuninger


Ray Beam erschien im Zuge einer Limited Edition, ging dann aber glücklicherweise ins MAC Standardsortiment über. Es ist ein weicher, warmer Roséton. Abhängig vom Lichtverhältnis hat Ray Beam einen subtilen Einschlag ins Peach. Die MAC Mineralize Blushes schimmern oder glitzern üblicherweise recht stark: Ray Beam tanzt völlig aus der Reihe, denn er enthält keine Schimmer-/Glitzerpartikel. Allerdings ist das Blush nicht ganz so matt wie NARS Sex Appeal, sondern hat ein seidig-satiniertes Finish. Die Textur ist unheimlich zart bzw. fein, staubt und krümelt nicht. Ray Beam verblendet sich beinahe wie von selbst! Abhängig vom Pinsel empfinde ich die Farbabgabe als leicht bis mittelmäßig. Die Intensität lässt sich aber hervorragend aufbauen. Eine weitere Meinung zu MAC Ray Beam.

Swatches Daniel Sandler Cherub, MAC Ray Beam, NARS Sex Appeal Blush Photos Review

Mehr:

18 Kommentare

  • Antworten Stephie 30. April 2017

    Die sind alle drei wunderschön, warum habe ich sie noch nicht?! Die Farben entsprechen genau meinem Beuteschema. Ich weine ja noch immer meinem kaputten MAC Mineralize Blush in New Romance nach, vielleicht könnte mich Ray Beam darüber hinweg trösten ;-D. Nach Nars Sex Appeal stöbere ich direkt mal auf Asos. Danke für’s Zeigen dieser tollen Schätze.

    Liebste Grüße und einen wundervollen Sonntagabend
    Stephie

    • Antworten Cupcakes and Berries 1. Mai 2017

      Das tut mir so leid mit deinem zerbröselten ‚New Romance‘ liebe Stephie! Neu pressen kann man die Mineralize Blushes vermutlich auch nicht richtig, ohne dass man einiges an Produkt verliert oder? Ray Beam könnte dir aber wirklich viel Trost spenden ^^ 😉 Danke und dir noch einen schönen Feiertag-Ausklang. Glg

  • Antworten WasserMilchHonig 1. Mai 2017

    Ray Beam finde ich wunderschön. ich habe noch keinen Watercolour Blush von Daniel Sandler, aber habe schon gehört das diese sehr gut sein sollen….
    Letzter Artikel von WasserMilchHonig: flüssiges Gold – Urban Decay Vice Liquid LipstickMy Profile

  • Antworten Sugarpeaches 1. Mai 2017

    Hach was sind die hübsch, genau mein Beuteschema! Cherub gefällt mir am allerbesten, so ein toller Allrounder für Blassnasen wie mich. 🙂

  • Antworten Zombie 1. Mai 2017

    Ich besitze sowohl Sex Appeal als auch Ray Beam und bin von beiden absolut begeistert. Für helle Teints sind die beiden wirklich perfekt, gerade weil sie nicht so ‚in your face‘ pigmentiert sind sondern eher zart. Man läuft nicht ständig Gefahr wie ein Clown auszusehen, wie bei einigen anderen Kandidaten! <3
    Liebste Grüße,
    Zombie

    • Antworten Cupcakes and Berries 1. Mai 2017

      Hallo liebes Zombie ^^ Du bringst es auf den Punkt 🙂 Ich hatte schon Blushes, da war selbst ein leichter Tupfer ins Pfännchen zu viel. Gerade bei einem hellen Teint macht das keinen Spaß. Da passieren schnell mal Unfälle. Glg

  • Antworten Me.Melanie 1. Mai 2017

    Alle 3 Farben entsprechen genau meinem Beuteschema! Vor allem Ray Beam sieht unglaublich toll aus

    LG Melanie

  • Antworten Sooyoona 1. Mai 2017

    Alle frei Blushes sehen wunderschön aus und würden auch sehr gut in mein Beuteschema passen. Besonders aber Sex Appeal gefällt mir auch auf dem Swatch richtig gut, schön dezent und einfach unheimlich hübsch zum Ansehen. Cherub finde ich dafür sehr interessant, eine solche Art von Blush habe ich bisher tatsächlich noch nie gesehen, nicht einmal in Korea, den Meistern für seltsame Produkte 😉

    • Antworten Cupcakes and Berries 1. Mai 2017

      Liebe Sooyoona, da hab ich nun ein wenig überlegt und tatsächlich ist Liquid Blush etwas Rares. Mit einem koreanischen Tint finde ich die Textur nämlich auch nicht wirklich vergleichbar. Glg

  • Antworten strawberrymouse 1. Mai 2017

    Irgendwie verschlägt es mich immer die peachy-Richtung…vielleicht sollte ich tatsächlich mal rosa ausprobieren…Lust habe ich nach Deinem Post auf jeden Fall…
    Letzter Artikel von strawberrymouse: Couleur Caramel Limited Edition: La Dolce Vita*My Profile

    • Antworten Cupcakes and Berries 4. Mai 2017

      Das freut mich Strawberrymouse und vielleicht darf ja mal wirklich was in diese Richtung bei dir einziehen 🙂 Glg

  • Antworten Karinista 3. Mai 2017

    Und wieder mal fühle ich mich zu 100% angefixt 🙂 die Daniel Sandler Watercolor Blushes liebe ich ja sehr. Sie sind so natürlich und halten bombenfest über den Tag. Cherub habe ich tatsächlich noch nicht. Das MAC Ray Beam kannte ich gar nicht – ich bin wohl schon raus aus der MAC Obession 😰 – aber das sieht super vielversprechend aus. Das kommt fix auf meinr Wishlist. Auf dich ist ja immer verlass.

    Alles Liebe, Karin

    • Antworten Cupcakes and Berries 4. Mai 2017

      Hallo liebe Karin! Jetzt bin ich aber neugierig — welche Farben hast du denn von den Watercolour Blushes? 🙂 Glg

  • Antworten Mia's Little Corner 3. Mai 2017

    Wow, die Blushes sind genau nach meinem Geschmack! „Ray Beam“ gefällt mir ganz besonders gut!! 😀

    xxx, Mia

  • Antworten shalelyhamburg 5. Mai 2017

    Den Watercolor Blush finde ich besonders spannend. Kannte ich bis jetzt noch gar nicht.

  • Antworten Jimena 9. Mai 2017

    Das sind wirklich tolle Farben, genau mein Geschmack!

    Liebe Grüße
    Jimena

  • Antworten Anne 24. Mai 2017

    Aaaaw <3 Die Blushes von Nars und MAC wären ja total meins. Sex Apeal werde ich mir in Rom direkt mal ansehen, dann hätte ich gleich eine schöne Urlaubserinnerung.
    Mir geht es bei Blushes genau wie dir, ich mag keine extrem pigmentierten Exemplare, Ich schichte lieber und baue mir so die gewünschte Farbe auf.
    Liebste Grüße
    Anne

    • Antworten Cupcakes and Berries 24. Mai 2017

      Liebe Anne, das ist eine tolle Idee! Da hat ein Kosmetikprodukt gleich viel mehr Bedeutung. Ich liebe es ganz besonders, wenn ich mir ein Parfum im Urlaub kaufe. Trage es dort dann auch direkt, um den Geruch für immer mit dem Urlaubsort zu verbinden. Glg

    EIN KOMMENTAR HINTERLASSEN

    Bitte beachte, dass Links entfernt werden, wenn sie nicht zum Thema passen. Danke ♡

    CommentLuv badge