Newbies: Paula's Choice, Douglas, Kiko...

Sonntag, 19. April 2015



Wie fängt man so einen Post am besten an? Mir fehlen jedes Mal wieder die Worte muss ich zugeben. Die Glamour Shopping Week und der österreichische Woman Day sind jedenfalls rum und meine Geldbörse leichter. Außerdem trudelten einige Testprodukte bei mir ein und ups, bei KIKO war ich auch noch :-)


Während der GSW habe ich zweimal bei Paula's Choice bestellt. Nachbestellt habe ich die Skin Perfecting 2% BHA Lotion (Review), die ich mir zum Normalpreis nicht mehr kaufen werde, da der irgendwann mal von 25€ auf 30€ angehoben wurde. Aufgrund der -20% und gratis Versand hab ich sie mir aber wieder gegönnt. Mein erstes Retinol-Produkt ist mit dem Resist Barrier Repair Moisturizer eingezogen. Für den Resist Super-Light Daily Wrinkle Defense SPF 30 habe ich mich nach einem Probenmarathon (siehe hier) entschieden. Er mattiert aufgrund des Zinkoxids langanhaltend und ist außerdem getönt, wodurch er trotz des mineralischen Filters nicht weißelt. 


Als ich mich vor einigen Tagen bei KIKO umgesehen habe, blieb mein Blick an einem Sale-Schild hängen. Die Velvet Mat Lipsticks gibt es momentan für 5€ statt 7€. Schnell durchprobiert, war ich Feuer und Flamme für 613 Pink Carnation (oben) und 602 Natural Rose (unten). Die Textur hat beim Swatchen im Laden einen guten Eindruck gemacht. Sie riechen wunderbar vanillig und die witzige Klickhülle finde ich für den Preis gut gemacht, wenn auch etwas klobig. Eventuell kommt noch eine Review dazu.

Von Douglas habe ich drei Produkte der neuen dekorativen Eigenmarke zugeschickt bekommen. Ein Puderprodukt hat jedoch beim Versand sein Leben gelassen. Es folgt jetzt eine Minireview, denn ich muss euch leider sagen, dass mein Eindruck vom Lippenstift 9 Pink Lady und Cream Blush 1 Rosé Rabbit nicht gut ist. Das Cremeblush riecht sehr unschön chemisch, nach Plastik oder ähnlichem. Das stört mich wirklich so sehr, dass ich es wahrscheinlich nicht verwenden werde, obwohl die cream-to-powder Textur okay ist. Der Lippenstift enthält für meinen Geschmack zu große Glitzerpartikel und schmeckt/riecht äußert seifig. Und es tut mir wirklich leid das sagen zu müssen, aber mir wird deshalb ernsthaft übel davon. Ich kann ihn nicht tragen. Auch finde ich die Verpackungen qualitativ mit NYX vergleichbar und für die Preisklasse würde ich mir etwas hochwertigeres erwarten. Sehr schade, ich hoffe der Rest der Linie fällt überzeugender aus. 

Vollkommen überraschend erreichte mich am Freitag ein Paket von Susanne Kaufmann, ein Unternehmen aus dem Bregenzerwald. Und ja wirklich überraschend, weil ich keine Ahnung hatte, dass ich dort noch im Presseverteiler bin. Das moderne Design der drei neuen Haarprodukte gefällt mir gut. Den (oder das?) Shampoo Foamer Volume finde ich besonders interessant da es sich um ein Schaum-Volumenshampoo handelt. Ich kenne bisher kein vergleichbares Produkt. Nicht verwenden werde ich das Hair Elixir, da es Alcohol Denat. an zweiter Stelle enthält und ich keinen schlechten Alkohol auf meiner Kopfhaut einwirken lassen möchte. Da interessiert mich aber bei meinen sehr mitgenommenen Haaren das Shampoo Repair umso mehr.


Mit den meisten Zoeva Pinseln war ich bisher sehr zufrieden und so habe ich am Woman Day wieder bei Douglas zugeschlagen. Den 125 Stippling möchte ich für Foundation verwenden, den 122 Petit Stippling für Cremeblush. Sie fühlen sich sehr weich an, nicht piksend wie manch andere Duo-Fiber Pinsel. Außerdem konnte ich zwei weitere Wünsche von der Liste streichen. Die Clarins Instant Light Radiance Boosting Complexion Base im gelblichen Farbton 02 Champagne soll Feuchtigkeit spenden, den Teint zum Strahlen bringen und korrigieren bzw. Rötungen mindern. Die Reviews dazu sind vielversprechend. Auch kann ich nun endlich MAC Please Me, ein mattes Rosé-Pink, mein Eigen nennen.

Habt ihr während der Glamour Shopping Week oder am Womanday die Läden unsicher gemacht?


Ein Blick in die Müller Look-Box April 2015

Sonntag, 12. April 2015



Die Müller Look-Box April konnte mich mit ihrem Inhalt so überzeugen, dass ich einfach nicht anders kann als sie nochmal für euch zu öffnen. Gleichzeitig tut es mir - wie immer bei solchen Boxen - leid, weil man sie nicht mehr bekommen kann. Vielleicht habt ihr aber Interesse an meiner Meinung zu einem bestimmten Produkt und lasst es mich wissen. Wobei mich auch eure Meinung auch sehr interessiert, wenn ihr schon etwas kennt. 

Alle paar Monate kann man an einer Verlosung für eine der begehrten Look-Boxen teilnehmen. 5000 Stück stehen für Deutschland und Österreich zu Verfügung. Bei der Abholung in der Wunschfiliale zahlt man dann 5€ dafür. Seit bestimmt einem Jahr versuche ich mein Glück, aber erst jetzt war es mal auf meiner Seite. Die April-Box stand unter dem Motto "Frühlingserwachen" und enthielt dieses Mal Originalprodukte im Wert von über 62€.


Max Factor Masterpiece Max Mascara
Darüber freue ich mich besonders, weil ich ohnehin mal eine neue Max Factor Mascara ausprobieren wollte und aktuell auf der Suche nach einer guten Mascara bin. Nebenbei bemerkt möchte ich gerne auch die Maybelline Lash Sensational ausprobieren, die mir von vielen empfohlen wurde. 

Update: Erster Eindruck sehr gut! Gibt gut Volumen und definierte Länge.


S.Oliver Prime League Woman Eau de Toilette 50ml
Düfte in Beautyboxen finde ich immer etwas schwierig. Ich muss aber sagen, dass ich den Flakon überraschend süß finde und ich mir den sportlich-süßen Duft gut für zwischendurch vorstellen kann. 

"Der Auftakt aus pinkfarbener Pomelo, exotischer Mango und grünen Blättern verläuft im Herzen zu einer floralen Harmonie aus Freesie und Pfingstrose und wird durch einen Fond mit Amber, Moschus und einen Hauch Vanille abgerundet."


Pröbchen von meinem aktuellen Lieblingsprimer (mehr >hier<) und zwei weiteren Düften.
+ ein 30% Gutschein auf Max Factor


Edding L.A.Q.U.E. Wild Watermelon 
Am ehesten verzichten hätte ich darauf können, da mich selten ein Lack verpackungstechnisch so überhaupt nicht angesprochen hat. Auch wenn die Farbe schön ist, die Assoziation edding <-> Nagellack finde ich einfach nicht sexy. Sagt bloß nicht ihr kanntet *hust* nicht zumindest jemanden, der sich mal die Nägel mit edding angemalt hat... Bisher war mir gänzlich unbekannt, dass edding Lacke herstellt und habe sie auch noch nicht bei Müller gesehen, aber kommt wohl noch.


 Max Factor Lipfinity 024 Stay Cheerful
24h Halt kann ich mir zwar nicht vorstellen, aber ich finde den gewählten Pinkton schön frühlingshaft. Habe schon ewig und noch länger kein 2-Step-Lippenprodukt mehr ausprobiert und bin dementsprechend gespannt. 


OPI  Nagellack Aloha from OPI 
Mein Highlight! 


Und noch ein Gruppenbildchen :-)

Ich war selten so zufrieden mit dem Inhalt einer Box. Mein einziger Kritikpunkt ist, dass man keine zwei Nagellacke reinpacken hätte müssen, die außerdem farblich nicht extrem weit voneinander entfernt sind. Ihr könnte euch denken welchen ich rauskicken würde ^^ Für den Floh-Preis der Box kann ich aber eigentlich überhaupt nicht meckern.