[Review] Essence Make Me Pretty Trend Edition

Montag, 24. August 2015



Heute möchte ich euch meine Eindrücke zur Essence Make Me Pretty Trend Edition schildern. Vor wenigen Tagen hat mich beinahe die komplette Edition per Post erreicht. Damit habe ich wirklich überhaupt nicht gerechnet (warum habe ich auf Instagram erzählt). Gefreut habe ich mich von Anfang an über die Pinselbox, über die anderen Produkte musste ich mir erst eine Meinung bilden.

Review alle Essence Make Me Pretty Pinsel Brushes Trend Edition

Ich hätte die Pinsel gerne noch ausgiebiger getestet, aber es hätte einfach wenig Sinn gemacht dann noch darüber zu berichten, da die LE vielerorts bereits abverkauft wird. Überhaupt war sie nur sehr kurz erhältlich wie ich finde: Laut Pressemeldung nur August - September! Deshalb hoffe ich, dass mein Bericht noch rechtzeitig kommt und ihr bei Interesse in eurer Drogerie fündig werdet. Erhältlich ist die Kollektion prinzipiell bei: Budni, Müller, Rewe, Rossman, Bünting, Globus und Manor.

Review alle Essence Make Me Pretty Pinsel Brushes Trend Edition

Damit ich mich nun nicht bei jedem Produkt wiederhole: Ich finde die Trend Edition optisch sehr gelungen. Die Farben und Muster sind einfach niedlich! Aber was darf man sich bei dem geringen Preis von Qualität und Leistung erwarten? 

Review Essence Make Me Pretty Liquid Brush Cleanser Pinselreiniger
Review Inhaltsstoffe | Essence Make Me Pretty Liquid Brush Cleanser Pinselreiniger

Liquid Brush Cleanser - Pinselreiniger | 2,45 €

Beim ersten Blick auf die Inhaltsstoffe dachte ich mir "typisch Pinselreiniger, man versucht den Gestank mit Duftstoffen zu überdecken". Allerdings überdecken die Duftstoffe rein gar nichts und sind somit doppelt unnütz. Dieser Pinselreiniger riecht für mich einfach straight wie Desinfektionsmittel und ist im Prinzip auch nichts anderes. Was die Wirkung anbelangt ist er ganz okay: Einen weißen Pinsel bekommt man nicht wieder komplett weiß, aber es geht damit schon einiges raus. Wenn einen der Geruch nicht sehr stört, ist es sicherlich eine Option zwischen dem Pinselwaschen. Dann würde ich aber darauf achten, dass der Pinsel nicht mehr feucht davon ist, um sich das Produkt nicht auf dem Gesicht zu verteilen. Ich persönlich bleibe lieber dabei meine Pinsel gleich richtig zu waschen.

Review Essence Make Me Pretty Brush Box Pinselbox

Brush Box | 4,49€

Wenn ihr euch eine einzige Sache aus der Kollektion gönnen wollt, dann kann ich euch die Pinselbox empfehlen. Sie ist definitiv mein Highlight! Süß gemacht, die Verarbeitung ist gut und es passen mehr Pinsel rein als erwartet. Da sie recht klein wirkt, dachte ich erst, dass Pinsel anderer Marken zu groß dafür wären. Das hat sich aber glücklicherweise nicht bestätigt und ich konnte bei fast allen meiner Pinsel den Deckel problemlos schließen. Die Box eignet sich somit perfekt für die Reise und ich freue mich schon darauf, sie in einem Hotelzimmer aufzustellen! Davon auch sehr angetan ist Pinkpetzie.

Review Essence Make Me Pretty | Eyeshadow Blender Brush | Lip Brush | Precise Eyeshadow Brush
v. l.n.r. Eyeshadow Blender Brush | Lip Brush | Precise Eyeshadow Brush

Eyeshadow Blender Brush | 1,99€

BLENDER, hä!? Ich glaube wir wissen alle wie eine Blenderpinsel aussieht und dieser ist so weit davon entfernt, weiter geht es kaum ;-D Anhand der Form und festen Bindung vielleicht für Cremelidschatten interessant, für Puderlidschatten fehlt mir da an Fläche. 

Lip Brush | 1,79 €

Bindung bzw. Widerstand des Lippenpinsels gefallen mir gut. Ich persönlich verwende jedoch nur äußerst selten einen Lippenpinsel. Eignet sich aber auch für spot-concealing.

Precise Eyeshadow Brush | 1,79€

Von den dreien ist das meiner Meinung nach der brauchbarste Pinsel. Er ist zwar etwas streng gebunden, aber für den unteren Wimpernkranz oder die Lidfalte gut geeignet, wenn man präzise arbeiten will.

Review Essence Make Me Pretty Multi Use Eyeshadow Brush
Review Essence Make Me Pretty Multi Use Eyeshadow Brush

Multi Use Eyeshadow Brush | 2,99 €

Ganz ehrlich... damit kann ich absolut gar nichts anfangen! Solche Steckpinsel finde ich einfach sehr ramschig. Selbst einem blutigen Schminkanfänger würde ich davon abraten, weil der Start damit noch schwieriger wird. Und wenn ich nur einen Schwammapplikator sehe, meldet sich der Weglauf-Instinkt...

Review Essence Make Me Pretty | Blush Brush | Bronzer Brush | Powder & Highlighter Brush
v.l.n.r. Blush Brush | Bronzer Brush | Powder & Highlighter Brush

Bronzer Brush | 3,29 €

Finde ich nicht so ideal für Bronzer, da er für meinen Geschmack zu fest gebunden ist (ich bevorzuge hierfür fluffige Pinsel). Dadurch besteht die Gefahr das Produkt ungleichmäßig bzw. fleckig aufzutragen. Ich werde noch ausprobieren, ob er sich für Foundation eignet, aber für Bronzer ist er für mich nichts.

Blush Brush | 2,99€ 

Dieser Pinsel ist nicht so streng gebunden wie vorheriges Exemplar und somit für Blush gut einsetzbar. Die leicht abgeschrägte Form unterstützt den Auftrag. Er wird wahrscheinlich nicht mein liebster Blushpinsel werden, aber ist mir bisher ganz sympathisch. 

Powder & Highlighter Brush | 3,29 € 

Von allen Pinseln mein Favorit! Ich habe so einen breiten Fächerpinsel in der Drogerie noch nie gesehen und besitze auch noch keinen vergleichbaren Pinsel. Allerdings finde ich ihn aufgrund der Größe und Breite vielmehr zum Konturieren interessant, als zum Highlighten. Auch Puder lässt sich durch die lockere Bindung gut damit auftragen. I like! 

Review Essence Make Me Pretty Pinsel Brushes

Die Pinselhaare sind durchgängig synthetisch und bei allen Pinseln gleichermaßen weich. Sie fühlen sich sehr angenehm auf der Haut an. Die erste Wäsche haben sie ohne Haaren oder Ausfärben bewältigt. Was die Verarbeitung anbelangt, kann ich für den Preis bisher nichts bemängeln. 

Review alle Essence Make Me Pretty Pinsel Brushes

Fazit: Wie ihr sicherlich merken konntet, wirft mich die Kollektion alles in allem nicht aus den Socken. Meine Meinung lässt sich wohl mit "süß und okay" zusammenfassen. Die Qualität ist für das Preisniveau absolut in Ordnung und ich finde sie wirklich liebevoll gemacht, aber mit einigen der Produkte kann ich einfach nichts anfangen. Wenn mich aber jemand nach meinen Highlights fragen würde, dann sind es ganz klar die Pinselbox und der Powder & Highlighter Brush.

Weitere Meinungen zur Make Me Pretty TE bei Catwalkfeeling und Get Beautyful.

PR-Sample

Weiterlesen »

5 in 5 Minuten: Kérastase, Labello, Real Techniques...

Freitag, 21. August 2015



Habt ihr 5 Minuten übrig? Ich habe mir überlegt, dass ich eine 5 in 5 Kategorie einführen möchte, um gewissen Produkten mehr Aufmerksamkeit zu schenken. Manche werden nämlich recht unbewusst von mir vernachlässigt, wenn sie sich z.B. nicht wirklich für eine eigene Review anbieten (oft trotzdem gut sind) oder ich sie nur durchschnittlich finde. So neigen sie dazu entweder gar nicht auf dem Blog aufzutauchen, oder nur in einem Müllshake (= Aufgebraucht Post) zu landen. Das soll sich nun ändern, also los gehts mit den ersten fünf Kandidaten:

Kérastase Nutritive Nectar Thermique (for dry to very dry hair)

22-29 € | 150 ml | INCI
mittlerweile in neuer Verpackung

Dieses Produkt gibt es in zwei Versionen, wovon ich die für (sehr) trockenes Haar wählte. Meine Haare sind leider durchs Glätteisen sehr beansprucht, von Natur aus voluminös, frizzig und wellig. Dieses cremige Leave-in verspricht einen Hitzeschutz durch Xylose, Geschmeidigkeit, Glanz und erleichterte Kämmbarkeit. Leider ist es für meine Haare immer noch nicht reichhaltig genug (sie saugen es auf wie ein Schwamm), sodass ich von Glanz nicht wirklich viel bemerke. Etwas weicher werden sie jedoch schon, was wiederum die Kämmbarkeit verbessert. Auch trocknen sie damit nicht ganz so wellig-frizzig. Ich mag es alles in allem nicht ungern, aber ich habe etwas das noch um einiges besser für mich funktioniert und werde es dementsprechend nicht nachkaufen.

Review | KIKO Miami Beach Babe 02 Beyond Sienna Bronzer | Labello Lip Butter | Kérastase Nectar Thermique | Douglas Hair Ultimate Shine Haaröl | Real Techniques Tapered Blush

Douglas Hair Ultimate Shine Moisture Kick Serum

9,95 € | 50 ml | INCI

Man hat es hier mit einem recht klassischen Silikon-Haaröl zu tun. Duftstoffe sorgen für einen dezenten, erstaunlich authentischen Mangoduft. Versprochen wird das Übliche: Glanz, Feuchtigkeit, Geschmeidigkeit und eine Wirkung gegen Frizz. Die Konsistenz finde ich nicht ganz ideal, da es im Vergleich zu anderen Ölen die ich habe/hatte etwas zäher ist. Ich kann mir daher vorstellen, dass es bei feinen aber auch normalen Haaren beschweren kann und ich muss einen Tick mehr darauf achten es gleichmäßig einzuarbeiten. Bei meiner Pferdemähne sorgt ein Pumpstoß für ganz leichten Glanz und eine leichte Anti-Frizz-Wirkung. Okay, aber in der Drogerie gibt es günstigere Haaröle mit ähnlicher Leistung.

Labello Lip Butter Vanilla & Macadamia

3,25 € | 19 ml | INCI

Die Lip Butter hatte ich mal in einer Box und hätte sie mir so nicht gekauft. Meine Vermutung, dass ich sie nicht sonderlich mögen würde, hat sich leider bestätigt. Verwende ich die Lip Butter zu oft hintereinander, wirkt sie sich negativ auf meine Lippen aus: Sie werden ganz komisch glatt und fangen an zu spannen, auch wenn sie vorher in keinem schlechten Zustand waren (ich nehme an, dass meine Lippen nicht gut mit den Mineralölen können). Untertags finde ich sie auch nicht ideal, da sie lange auf den Lippen "aufliegt" und ich es bevorzuge, wenn Pflege zumindest einigermaßen einzieht. So kommt es, dass ich die Lip Butter nur noch hin und wieder abends verwende, um sie aufzubrauchen *hust*. Für mich funktioniert Lippenpflege mit Bienenwachs oder Lanolin einfach besser.

Swatch KIKO Bronzer Miami Beach Babe 02 Beyond Sienna

KIKO Miami Beach Babe 02 Beyond Sienna Bronzer

regulär 11,90 € - aktuell im Sale für 5,90 € | 19,5 g | INCI

Dieser Bronzer ist wirklich schön für helle bis mittlere Hauttypen. Besonders ideal für alles um NC20 finde ich. Der Unterton ist leicht gelblich und er ist völlig matt, was man gerade bei KIKO nicht so häufig erlebt. Er hat zwar keine sonderlich seidige Textur aber eine angenehme - damit meine ich, dass er mit keinem meiner Pinsel staubt/krümelt und sich schön mit der Haut verbindet. Außerdem hat er eine ideale Pigmentierung und gibt genau die richtige Menge Produkt ab. Und dann ist da noch das coole Design und der riesen Spiegel. Der Sale-Preis ist für fast 20g wirklich nicht schlecht. Das einzige was ich seltsam finde ist der Duft, der wohl an Schokolade erinnern soll, aber Parfümierung finde ich bei dekorativer Kosmetik sowieso unnötig.

Real Techniques Bold Metals 300 Tapered Blush

ca. 35 €


Als Real Techniques die Bold Metals Pinsel rausgebracht hat, gab es einige Stimmen, dass sie überteuert wären. Auch ich habe tatsächlich ziemlich schnell bereut, so viel dafür ausgegeben zu haben. Für Blush ist er mir nämlich zu klein und zu fest gebunden. Das heißt, erstmal hab ich zwei Punkte auf den Wangen, das Verblenden gestaltet sich damit jedoch umständlicher, als mit einem fluffigen Pinsel. Hingegen ganz nett finde ich ihn zum Konturieren, da ich durch die spitz zulaufende Form gut Konturpuder aufnehmen und unter dem Wangenknochen auftragen kann. Die Verarbeitung ist gut, die Borsten sind weich, der Stiel mal was anderes, das Roségold hübsch, aber für 35€? Das Geld wäre er mir nicht nochmal wert, da es günstigere Pinsel gibt, die mindestens dasselbe leisten. 

Real Techniques 300 Tapered Blush Brush Bold Metals

Ich hoffe ihr könnt mit den Kurzreviews etwas anfangen. Ich hätte auch zu keinem der Produkte wirklich mehr zu sagen gehabt, was ich im Nachhinein doch recht erstaunlich finde. Habt ihr auch ein paar Kandidaten zuhause rumfliegen, die ihr blogtechnisch vernachlässigt? 


Weiterlesen »

French Pharmacy Haul | CityPharma Apotheke

Donnerstag, 13. August 2015


Vor ein paar Tagen war ich noch in Paris und jetzt scheint es mir schon so weit weg. Haaach... kennt ihr diese fiese Post-Urlaubsdepression? ;-) Immerhin konnte ich mich jetzt endlich dazu aufraffen Fotos von meinem Gekauften zu machen. Ich habe bei CityPharma zugeschlagen. Dort gibt es die französischen Apothekenmarken (wie Bioderma, LRP, Avene, Vichy, Caudalie, Cattier ...) zu vergleichsweise schwindend geringen Preisen. Es soll laut totalmakeupaddict mit der Pharmacie Monge nur noch eine weitere Pariser Apotheke geben, die ähnlich gute Preise bietet. So bestätigten mich ein ein paar Preisvergleiche darin, dass es sich nicht gelohnt hätte in einer "Apotheke um die Ecke" einzukaufen. 

CityPharma Paris Pharmacy Apotheken Haul und Tipps

Metro: Saint-Germain-des-Prés (Linie 4) 
oder Mabillon (Linie 10)

CityPharma
26 rue de four
75006 Paris
Saint-Germain-Des-Prés, 6ème

Dass die Preise bei CityPharma so gut sind, wissen natürlich mittlerweile Gott und die Welt. Dementsprechend sollte man ernsthaft keine Platzangst haben. Viele Menschen, die Gänge sind schmal, die roten Einkaufskörbe riesig, die Temperaturen im Sommer hoch und alle sind gierig auf Schnäppchenjagd. Auf einigen Blogs findet man Empfehlungen zur besten Tageszeit, jedoch scheiden sich die Geister, ob es nun idealer ist morgens oder abends hinzugehen. Daher denke ich, man sollte sich keinen Kopf machen und einfach vorbeischauen, wenn man ohnehin in der Gegend ist.

CityPharma Paris Pharmacy Apotheken Haul und Tipps
Hier wars mal kurz erstaunlich ruhig und so ging sich ein schiefer Schnappschuss aus.
Ich war zweimal dort und obwohl ich denke, dass an den Tagen noch verhältnismäßig wenig los war, musste ich mich schon schwitzend durch die Reihen quetschen. An der Kasse ging es bei mir jedoch erstaunlich zügig. Ich vermute aber, dass ich Glück hatte und man sich besser auf eine längere Wartezeit einstellen sollte.

CityPharma Paris Pharmacy Apotheken Haul und Tipps

Auch eine Einkaufsliste ist dringend angeraten. Nicht nur, dass einen die Auswahl sonst wahrscheinlich erschlägt, es bleibt so gut wie keine Zeit sich mit den Produkten auseinanderzusetzen, wenn man von allen Seiten bedrängt wird. Außerdem gerät man nicht so schnell in Kaufrausch und hat die Kosten besser unter Kontrolle. Hust.


Bioderma Atoderm Mains 
50 ml | 1,50 € | INCI

Bioderma Photoderm MAX SPF50+ Crème
40 ml | 8,99 € | INCI


Avène Eau Thermale 
300 ml | 5,30€


Bioderma Reiseset
 7,49 €

Atoderm Gel Douche 100 ml | INCI
Atoderm Crème 15 ml | INCI
Créaline/Sensibio H2O 100 ml | INCI
Hydrabio Légère 15 ml | INCI


Bioderma Hydrabio Brume 
300 ml | 1,99 € | INCI
Noch nicht in AT/DE erhältlich. Das 50 ml habe ich vorher wo anders mitgenommen für - haltet euch fest - 2,70€! Haha. 


Bioderma Créaline/Sensibio H20 | INCI
Créaline/Sensibio H2O TS (für sehr trockene Haut, nicht in AT/DE erhältlich) | INCI

2 x 500 ml | 15,49 €
Der wohl beste Deal wenn man bedenkt, dass bei uns 500 ml zwischen 16-20 € kosten.


La Roche-Posay Serozinc
150 ml | 4,90 € | INCI

Ich habe euch hier den CityPharma Preis angegeben, konnte es dort aber nicht kaufen, weil ausverkauft. Fündig wurde ich in einer sehr abgelegenen, kleinen Apotheke. Bezahlt habe ich dort 8€, aber die Neugier war einfach zu groß.

La Roche-Posay Effaclar Duo [+]
40 ml | 8,78 € | INCI


Bioderma Sébium Sérum
40 ml | 10,95 € | INCI

Bioderma Sébium AKN 
30 ml | 8,90 € | INCI

Bioderma Sébium Hydra
40 ml | 7,40 € | INCI


Le Petit Marseillais Douche Extra Doux
Lait de Vanille, Lait und Lait d'Amande Douce 

 250 ml | 2,60 € | INCI
ca. 2,30 € in Supermärkten #justyouknow


Klorane Shampooing sec au lait d'avoine | Trockenshampoo
150 ml | 7,90 € | INCI

Klorane Baume après-shampooing au beurre de mangue | Conditioner
150 ml | 6,90 € | INCI


Phyto Paris Phyto 9 | Leave-in 
 75 ml | 9,50 € | INCI

Jetzt bin ich wohl erstmal die nächsten Jahre mit Mizellenwasser und Co. eingedeckt. Es lohnte sich einfach sehr und war definitiv den Stopp wert. Das Stadtviertel Saint-Germain-Des-Prés ist außerdem ohnehin äußerst erkundenswert! Petra von Kirschblütenblog, Karin von Karinista und Mrs. Mohntag haben die Apotheke auch schon unsicher gemacht und ihre Eindrücke geschildert. Bei totalmakeupaddict findet ihr übrigens auch eine tolle Preisliste. Sehr lesenswerte Posts!

Weiterlesen »

[Gewinnspiel] Kiko Sommer-Sonne-Paket :-)

Donnerstag, 23. Juli 2015



Weil ihr momentan sicher lieber die Zeit draußen als vor dem PC verbringt, mache ich es heute kurz und knackig: Letztens habe ich ein tolles, großes Paket von KIKO erhalten, das ich mit euch teilen möchte. Ich habe die Produkte bewusst nicht ausgepackt, damit ihr euch ein bisschen überraschen lassen könnt. Und wenn ihr das nicht wollt, steht euch immer noch offen den Inhalt zu googeln. Ein Gewinner darf sich über einige KIKO Sonnenprodukte und einen Teil der aktuellen Miami Beach Babe LE freuen, welche mit einer wahnsinnig süßen Verpackung besticht.

Ins Paket packe ich: 

Dry Oil Hair Sunscreen
 Tan Intensifier
 Self Tanning Day by Day Lotion
Self Tanning Applicator
Power Pop Mascara 01 Candy Pink
Style Eyeliner 04 Aureus Tourquaise
Deco Light Lipstick 03 Tropical Juice
Party Ink Stamp Tattoo 02 Star

... und das ein oder andere Goodie wandert sicher auch noch rein...
(Brille und Pflanze sind aber Deko ^^)


Teilnehmen könnt ihr wie immer über Rafflecopter. Ich bitte euch unbedingt die Teilnahmebedingungen aufmerksam durchzulesen, da ich mir vorbehalte ungültige Teilnahmen zu löschen. 


BEENDET 



Ich drücke die Daumen und möchte mich hiermit auch herzlich bei euch allen bedanken! Ich schätze wirklich jeden einzelnen von euch sehr wert! Vielen, vielen Dank. 

Weiterlesen »

[Review] Etude House Dreaming Swan Lipstick
PP502 Releve Purple

Freitag, 17. Juli 2015



Alarmstufe Rot für Verpackungsopfer! Sagt nicht, ich hätte euch nicht gewarnt :-) Wie letztens in meinem Haul versprochen, möchte ich euch heute einen der limitierten Etude House Dreaming Swan Dear My Blooming Lips-talk vorstellen. Es geht um die Nuance Releve Purple PP502. Insgesamt gibt es 5 Farben in der Dreaming Swan Kollektion. Obwohl es eine Limited Edition aus dem Frühjahr ist, bekommt ihr über Ebay noch problemlos alle Nuancen für rund 8€.

Etude House Dreaming Swan | PP502 Releve Purple | Dear My Blooming Lips-talk Lipstick | Review Deutsch

Okay, die Hülse ist schon kitschig, aber man kann darin auch einfach die manifestierte Niedlichkeit sehen. Die Lippenstifte von Etude House haben zwar fast alle diese verspielte Form, die Dreaming Swan Lippenstifte wurden jedoch mit einigen Details noch mehr an das Thema angepasst. 

Review Swatch | Etude House Dreaming Swan | PP502 Releve Purple | Dear My Blooming Lips-talk Lipstick | Review Deutsch

Die Textur von Releve Purple ist leicht, fast ähnlich einem Jelly-Lippenstift und er duftet zart nach Rose. Ich hatte mit der Nuance insofern Glück, weil manche der anderen Farben wohl etwas kalkig ausfallen. So war Sooyoona leider gar nicht happy mit PK022 Jeté Pink. 

Swatch | Etude House Dreaming Swan | PP502 Releve Purple | Dear My Blooming Lips-talk Lipstick | Review Deutsch
5 Schichten vs. 1 Schicht

Inhaltsstoffe Ingredients | Etude House Dreaming Swan | PP502 Releve Purple | Dear My Blooming Lips-talk Lipstick | Review Deutsch

Aufgrund der mittleren, etwas aufbaubaren Deckkraft, ist Releve Purple auf meinen Lippen zwar deutlich heller und pinker, jedoch definitiv nicht kalkig. Trockene Stellen betont er allerdings leicht - ein Lipbalm darunter verschafft Abhilfe. So sieht er auf meinen Lippen aus: 

Lipswatch Tragebild | Etude House Dreaming Swan | PP502 Releve Purple | Dear My Blooming Lips-talk Lipstick | Review Deutsch

Das Finish ist anfangs leicht glänzend, entwickelt sich aber mit der Zeit immer mehr gegen matt. Pflegend finde ich ihn nicht, denn nachdem er sich abgetragen hat, fühlen sich meine Lippen etwas trocken an. Die Haltbarkeit ist durchschnittlich. Nichts für Snacks aber ein Getränk übersteht er. Es bleibt kein Stain zurück. 

Etude House Dreaming Swan | PP502 Releve Purple | Dear My Blooming Lips-talk Lipstick | Review Deutsch

Fazit: Hmm naja, noch einmal kaufen würde ich ihn mir nicht, weil mir der Farbton leider nicht so gut steht wie erhofft. Die Textur finde ich nicht überragend aber okay. Unglücklich bin ich trotzdem nicht damit, denn selten war ein Lippenstift so dekorativ einsetzbar... 

Weiterlesen »